Philippsburg (bs) - Zur diesjährigen Deutschen meisterschaft lud der Bund Deutscher Sportschützen wieder die besten ...

Schützen seiner Landesverbände nach Philippsburg ein. Neben den eigentlchen Wettkämpfen bleib viel Zeit für den Austausch zwischen den Aktiven und Sportbegeisterten. Auch so einige Aussteller hatte eine regelrechte "Vergnögungsmeile" für alle beeisterten des Schießsports zusammengestellt. Dabei gab es neben zahlreichen Sportgeräten - Lang- und Kurzwaffen - auch Trainingsmittel, Reinigungs- und Pflegemittel, sowie reichlich  Zubehör zu finden. Also genau das Richtige, um Sportschützen dazu bringen kann die Zeit zu vergessen... Die zahlreichen Helfer machten die Veranstaltung mit den vielfältigen Disziplinen, zu einer unglaublichen Erfahrung. Die Anlage ist mit ihren Möglichkeiten schon ein unglaublicher Ort für die Sportschützen, der den unterschiedlichsten Anforderungen an die isziplinen nachkommt. Die Möglichkeit für die Schützen, auch direkt mit dem Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil auf der Anlage zu übernachten, machte eine noch ganz andere Art des "Socializings" möglich. Die Starter kämpten darum, ihre bestmöglichen Leistungen abzurufen. Dabei war keine Konkurrenz unter den Starter zu spüren. Das Miteinander unter den Schützen machte den eigentlichen Charakter der Veranstaltunge aus. Zu schön, um im kommenden Jahr nicht wieder dabei sein zu wollen.