Nürnberg (bs) - In diesem Jahr wird die "IWA Outdoor Classics" 45 Jahre alt. Dabei hat sie keines Falls an Schwung verloren. ganz im Gegenteil!

Auf mehr als 100.000 Quadratmetern werden sich vom 9. bis 12. März mehr als 1.500 Aussteller aus mehr als 50 Ländern mit ihren Produkten präsentieren. Dafür stehen auf der dem Messezentrum Nürnberg ganze 11 Hallen zur verfügung. Im Zentrum des Geschehens werden natürlich wieder Schießsport und Jagswaffen stehen. Ergänzt wird dies durch die Bereiche Outdoor und Sicherheitstechnik. Dabei kommt für den Bereich Sicherheit jetzt eine zusätzliche Halle dazu, so dass sich die Aussteller jetzt auf die beiden Hallen 8 und 9 verteilen. Ebenfalls ein Novum ist der große - oder soll man sagen RIESIGE Gemeinschaftsstand von China und Hongkong über drei Hallen (3, 6, und 8). Wir sind naürlich besonders gespannt, was es im Bereich Sport-Schiessen neues an Sportgeräten und Ausstattung so alles interessantes zu sehen gibt.